TONI CAMIN IS BACK

toni

Toni Camin 9-2-2 schlug am 12.3.2016 in Hildesheim wieder zu. Das 22 jährige Supertalent im Supermittelgewicht stammt aus dem Profiboxgym in Lüneburg. Seinen letzten Kampf verlor er vor fast 2 Jahren um die WBO Youth Weltmeisterschaft im Mittelgewicht in Ungarn nach Punkten, gegen den bis heute ungeschlagenen Ungarn Lajos Mark Nagy 21-0-0. Toni Camin hat im Alter von zehn Jahren beim TSV Adendorf unter seinem Trainer Danny Oleksy angefangen zu Boxen. 2007 gründete Oleksy das Boxgym Lüneburg und Toni wechselte mit anderen Kämpfern den Verein. In seiner Amateurlaufbahn absolvierte Toni etwa 50 Kämpfe. Im Jugendbereich war er mehrfacher Landesmeister und 2009 dritter bei den deutschen Meisterschaften. 2011 mit erst 17 Jahren, wechselte er ins Profilager und errang im gleichen Jahr, die deutsche Meisterschaft nach GBA Version im Weltergewicht durch K.o. gegen Domenik Amiri. Nun meldete sich Toni mit einem beeindruckenden Comeback zurück.TKO Sieg in Runde 1 nach schweren Körpertreffern. Sein Ziel ist erneut ein Angriff auf die europäische Weltspitze.